Weltweit größter Feldversuch mit 700 Beacons auf der 10-Jahresfeier der T-Labs

18.07.2014 - Weltweit größter Feldversuch mit 700 Beacons auf der 10-Jahresfeier der T-Labs

 
 

Gemeinsam mit der TU-Berlin haben die Telekom Innovation Laboratories in einem Feldversuch die Beacon-Technologie mit 700 Beacons im Einsatz auf Produktreife getestet. Die Produkt-Demonstration bestand aus zwei Teilen, Indoor Analytics und Proximity. Hierfür wurden die Beacons nach Einverständnis an die Besucher verteilt und im Laufe des Abends unterschiedlich eingesetzt.

Bei Indoor Analytics konnte man die Besucherströme auf einer Heatmap verfolgen, die durch Echtzeit-Abfrage noch auf ihre Einschätzung „Wer wird Fußball-Weltmeister?“ im Laufe des Abends verfeinert wurde.

Im Proximity Demo-Teil wurden die Besucher auf dem Demo-Stand personalisiert mit Vornamen, Herkunft, Branche und WM-Tipp angesprochen. Im Gegenzug erhielten Sie ausgewählte Statistiken, z.B. wie viel Prozent der Besucher aus der gleichen Stadt oder Branche ebenfalls vor Ort waren.

Das war der größte Beacon-Feldversuch mit 700 Beacons in einem Raum.

 

Über „Indoor Analytics“

Indoor Analytics bietet über Laufweganalysen Einblick in das Verhalten der Kunden. Es ist eine kundenfreundliche, Opt-In-basierte Lösung gemäß Deutscher Datenschutzvorgaben mit anonymisierter Auswertung. Gezielte Analysen helfen Kundenzufriedenheit, Umsatz und Produktplatzierung zu optimieren. Die Basis von „Indoor Analytics“ sind WLAN oder Bluetooth-Beacon-Signale. Indoor Analytics ist ein Teil eines gemeinschaftlichen Projektes der T-Labs und der TU-Berlin. Mehr zu Indoor Analytics.

Über „Proximity“

Die ultraleichte Proximity-Software von NewAer verbindet mobile Geräte, wenn sie sich über ein Radiosignal (WLAN, Bluetooth, NFC, LTE) erkannt haben. Die Verbindung löst eine Cloud-basierte Aktion aus. Diese Aktion kann eine Begrüßung oder ein personalisierter Einkaufscoupon sein. Wenn die Geräte sich entfernen, wird man nicht mehr erkannt und ist wieder anonym.

Proximity ist eine Software-Lösung des T-Venture Partners „NewAer“. Für die Demos auf der 10-Jahresfeier wurde Proximity in die Heatmap integriert, um die Beaconsignale zu erkennen und dem Server zu übermitteln. NewAer arbeitet mit namhaften Unternehmen wie Unilever, Intel und AlcatelLucent zusammen.

Social Bookmarks („Soziale Lesezeichen“) sind Internet-Lesezeichen, die in einem Netz (Internet oder Intranet) mit Hilfe einer Browser-Oberfläche von verschiedenen Benutzern durch Gemeinschaftliches Indexieren erschlossen werden. Sogenannte Social-Bookmark-Netzwerke können neben dem Sammeln von Links und Nachrichtenmeldungen auch zum Sammeln von Podcasts oder Videos konzipiert sein.
Teilen und Weiterempfehlen
Social Bookmarking: Twitter Social Bookmarking: Facebook Per eMail weiterleiten
back